New Album "Eat, Drink & be Merry" out now

Holler – Newsletter

AHOI!

Wir hoffen, euer Sommer war voller hitziger Aufregung, eiskalter Erfrischungen und genüsslichem Seele baumeln lassen.
Wir Hollers waren fleißig am Werkeln in der Songwriterei, ein neues Album ist im Entstehen…

Und so herbstelt es nun und vor uns liegen einige wunderbare Konzert-Abenteuer, die uns Dank des NASOM-Förderprogramms auch in exotische Länder führen:

09.09. Mon Ami Weimar (D)
10.09. Nacht der Kontraste Coburg (D)

24.09. Odessa Jazz Festival (UKR)
25.09. Winnyzja Jazz Fest (UKR)

30.09. Sangsangmadang (Südkorea)
01.10. Jarasum Jazz Festival (Südkorea)
04.10. Conpass Osaka (Japan)
05.10. TBA Tokyo (Japan)
06.10. Goethe Institut Tokyo Jazzfestival (Japan)

21.10. Global Music Festival (Akut Akkordeon) Halle (D)

Wir freuen uns auf ein Wiederhollern, kommt uns doch auch mal auf Instagram besuchen, da gibt’s regelmäßig Impressionen vom hinter den Kulissen knipsenden Lucasch.

Ahoi!

Sommer!

…zwischen Seeausflug, Pistazieneis und Sommersprossen-Zählen wollen wir euch gerne zu einer Open-Air-Hollerei locken – nach einem Sonnenbad und mit einem kühlen Bierchen schmeckt die ja bekanntlich noch leckerer…

18.06. Kunstmarkt Friedrichsrode – 16:00
23.06. Open Air @ Moritzbastei Leipzig – 20:00
24.06. Objekt 5 Halle – 21:00
Highlight 25.06. Donauinselfest Wien – Ö1 Kulturzelt – 21:00
03.07. Kunst•Rasen Oldenburg – 18:00
20.07. Musikpavillion am Kongresni Platz – Ljubljana – 21:00
24.07. Hoffest am Stein – Würzburg – 20:15
27.07. Eschborner Summertime – 19:30
28.07. Murszene Graz – 20:00
Bussi – eure Hollers, die eifrig an neuen Songs werkeln

Salam سلام

Hollerpost im Mai – Meidān
Unsere zweite NASOM-Reise hat uns in ein fernes Land voller Abenteuer geführt: den wunderschönen Iran!
Wir sind wirklich berührt von der Herzlichkeit und Gastfreundschaft der Menschen und dankbar für viele schöne Begegnungen bei den Konzerten und Workshops am Österreichischen Kulturforum in Teheran.
Ein neuer Freund hat es ganz treffend beschrieben: „A lot of people talk to you, right? They want to show you their kindness and that there’s a gap between people and politics.“
Merci!
Der Mai bringt zwei ganz besondere Konzerte, eines in Laus’ alter Heimat, und eines endlich wieder in unserer neuen Heimat – Berlin, genauer gesagt beim famosen X-Jazz Festival.
Kommt, kommt, kommt – es gibt was zu naschen…
06.05.2016 X-Jazz Berlin | Fluxbau | 19:45
28.05.2016 Kunsthaus Münzzuschlag (A) | 20:00

 Archiv